Krankenkassen | Patienten | Ärzte

Vorteile für Krankenkassen

Zielgerichtete Finanzierung von OPs

Ständig steigende DRG-Anforderung der Krankenhäuser als Instrument zur Einnahmeoptimierung können durch ambulante Operationen vermieden werden und senken die Ausgaben der Kassen.

  • Zielgerichtete Finanzierung von OPs
  • Besondere Versorgungsverträge nach §140a SGB V mit Verbänden und/oder einzelnen Kassen
    • Fachrichtungen: Chirurgie, Gynäkologie, Urologie, Orthopädie etc.
    • Kassen verhandeln individuell den Leistungskatalog sowie die Konditionen
  • Qualität und Sicherheit bei der Auswahl der möglichen Arztpraxen
    • Fachliche Qualifikation sowie Anzahl der durchgeführten Operationen
    • Apparativ-technischer, personeller und hygienischer Standard
    • Zertifizierung der teilnehmenden Ärzte/Praxen durch Medinet Consult möglich
    • Qualitätsbegleitende Statistiken inklusive einer Patientenbefragung
  • Nutzen:
    • Signifikante Kostenersparnis durch stationsersetzende Leistungen im ambulanten Bereich